Haus der Jugend – Jugendbildungswerk Freiburg e.V.

Das Jugendbildungswerk Freiburg e.V. ist eine freie Bildungseinrichtung der Stadt Freiburg und besteht seit 1947.

Vorsitzender des Vereins ist der Sozialdezernent, Herr Bürgermeister Ulrich von Kirchbach. Weiterhin gehören dem Vorstand mehrere Mitglieder des Gemeinderats sowie weitere engagierte Bürgerinnen und Bürger an.

In enger Kooperation mit den Schulen im Stadtgebiet bietet das Team des Jugendbildungswerks über seine Einrichtungen Jugendkunstschule Freiburg, Circus Harlekin, Jugendbüro Freiburg, Kinderbüro Freiburg und dem Ganztag an den Wentzinger Schulen alljährlich ein umfangreiches Programm mit fast 200 Kursen, Workshops, Projekten und Kooperationen an.

Seit 1999 ist das Jugendbildungswerk verantwortlich für das Haus der Jugend, die größte Begegnungsstätte für Kinder und Jugendliche in Freiburg.

Mit großen jugendkulturellen Projekten, mit der Jugendkunstgalerie im Haus der Jugend, den MyStage-Konzerten für Nachwuchsbands oder dem HipHop-Event „JamDownSouth Junior“ erhalten Jugendliche Gestaltungsräume, die sie mit viel Eigeninitiative und Engagement selbst ausfüllen können.

 

  • Adresse:

    Uhlandstraße 2
    79102 Freiburg

  • Öffnungszeiten:

    Sprechzeiten:
    Mo-Do von 8 – 12 Uhr u. 14 – 16 Uhr
    Fr von 8 – 14 Uhr
    während der Schulferien geschlossen