Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre

Die Waldorfschule ist eine einheitliche Schule, die nach der von Rudolf Steiner begründeten Waldorfpädagogik arbeitet.

Die Schule ist die älteste der insgesamt drei Freiburger Waldorfschulen, die es nun seit mehr als 50 Jahren in der Wiehre gibt.

Gründungsintention
Im Jahre 1946 gründeten Eltern aus sozialer Verantwortung den Oberrheinischen Waldorfschulverein e.V.

Sie nahmen mit der anschließenden Schulgründung, damals noch nach Genehmigung durch die französische Zonenverwaltung, ihr Recht auf Selbstbestimmung der Erziehung ihrer Kinder wahr, wie es das Grundgesetz in Artikel 7,4 als Teil des Bildungswesens verankerte.

Die Gründung von Schulen in freier Trägerschaft (Ersatzschulen) ist dort ausdrücklich vorgesehen und in Hinblick auf die Vielfalt der Bildung auch gewünscht.

  • Adresse:

    Schwimmbadstraße 29
    79100 Freiburg

  • Öffnungszeiten:

    Sprechzeiten: Mo – Fr 7:15 – 12:00 Uhr