Infotermin Berufliche Gymnasien ab Klasse 8

Die Angell Akademie informiert am Samstag, 23. März, um 10 Uhr, in der Kronenstraße 2-4 über Wirtschaftsgymnasium und  Sozial- & Gesundheitswissenschaftliches Gymnasium ab Klasse 8.

Los geht es mit einer Hausführung, bei der die Besucher die Klassen- und Fachräume sowie die Bibliothek besichtigen können.

Beim anschließenden Vortrag informieren Schulleitung und Kollegium über die Aufnahmevoraussetzungen, die Profilfächer, das Dalton-Konzept und seine pädagogischen Vorteile, den Fremdsprachenunterricht sowie über die zahlreichen Praxisprojekte und Studienfahrten.

Die beiden staatlich anerkannten Beruflichen Gymnasien ab Klasse 8 führen in Klasse 13 zur Allgemeinen Hochschulreife. Mit dieser G9-Variante richtet sich die Angell Akademie vor allem an Gymnasialschüler*innen in Klasse 7 aber auch an gute Realschüler*innen, die frühzeitig  den Weg zum Abitur einschlagen wollen.

Die Schüler*innen des Wirtschaftsgymnasiums erwerben in ihrem Profilfach Grundkompetenzen in Betriebs- und Volkswirtschaftslehre und beschäftigen sich frühzeitig mit Fragestellungen und Themen aus den Bereichen Unternehmensentwicklung und -führung. Im Sozial- und Gesundheitswissenschaftlichen Zweig belegen die Schüler*innen zunächst den Fächerverbund „Ernährung, Soziales, Gesundheit“. Ab Klasse 11 wird „Pädagogik und Psychologie“ zum Profilfach. An beiden Schulen wird Spanisch als zweite Fremdsprache angeboten (neben Englisch als erster Fremdsprache).

Weitere Informationen:

Infos unter 0761 / 70329 – 114

Veranstaltungs-Details:

  • Ort:

    ANGELL Akademie
    Kronenstr. 2-4
    79100 Freiburg

  • Datum / Veranstalter:

    Datum: Sa, 23.03.2018 um 10 Uhr
    Veranstalter: ANGELL Akademie
    Weitere Informationen: hier